Fasching 4a - Grundschule Winsen (Aller)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klassen > Klasse 4a
Klasse 4a / Fasching
 
Fasching in der 4a

 
 
Schon morgens kamen wir verkleidet in die Schule. Außerdem sollte jeder etwas zu Essen für das Buffet mitbringen. Wir haben abgestimmt, welche Spiele wir spielen. Als erstes haben wir Zungenmörder gespielt, dann Klassenfoto und als letztes Menschenmemory. Nach den Spielen haben wir das Buffet eröffnet. Als das Süßigkeitenbuffet eröffnet wurde, wollten alle zuerst dorthin. Anschließend hat Frau Abitz die Musik angemacht und einige haben getanzt. In der fünften (also die letzte Stunde) sind wir in die Sporthalle gegangen. Dort  waren verschiedene Sachen aufgebaut, zum Beispiel: Eine Reckstange, ein Fußballfeld und noch mehr. Es hat sehr viel Spaß  gemacht.
 
 
SIBELLAJ      VICIJ      EMILYJ
 
                                                   
 
An Fasching war es sehr lustig.
 
Tagesablauf: Zuerst haben wir die Tische gerückt und das Buffet aufgebaut. Dann haben wir Spiele gespielt und etwas später gefrühstückt. Nach der Pause haben wir weitergespielt dann kam die Polonaise rein, aber niemand von uns ist mitgegangen und irgendwann später haben wir unsere eigene Polonaise gemacht. Es war sehr witzig. Nach der Polonaise haben wir Musik gehört und dazu getanzt, naja zumindest einige. Anschließend sind wir in die große Pause gegangen.
 
Es war wirklich sehr lustig!
 
(Luisa, Kl. 4a)
 
 
An Fasching sind alle rein in die Klasse gekommen und haben Sachen für das Buffet hingestellt. Dann haben wir Tische und Stühle richtig hingestellt. Danach haben wir unsere Teller genommen und sind hintereinander gegangen und haben uns leckerer Sachen genommen. Das war super. Dann haben wir Spiele gespielt. Wir haben zum Beispiel Zungenmörder oder Klassenfoto gespielt. Am Ende sind wir noch eine Stunde in die Turnhalle gegangen. Dort war ein Fußballfeld, Seile und Turngeräte. Dort konnten wir uns richtig austoben bis wir nach Hause mussten.
 
(Marlon, Kl. 4a)
 
 
Ich habe mich als Soldat verkleidet und hatte grüne Haare. Jeder durfte etwas zum Essen und Trinken mitbringen. Ich habe Spieße, Chips und Orangensaft mitgebracht. Wir haben Spiele gespielt und hatten sehr viel Spaß!
 
(Enrico, Kl. 4a)
 
 
Fasching hat mir Spaß gemacht, weil wir gemeinsam gefrühstückt haben. Und am Ende durften wir in die Turnhalle gehen und da gab es Seile. Man konnte Fußball spielen und über ein paar Kästen springen.
 
(Malik, Kl. 4a)
 
 
An Fasching sind wir zuerst in den Klassenraum gegangen und haben die Tische gerückt und dekoriert. Danach haben wir das Buffet aufgebaut. Und in der fünften Stunde sind wir in die Sporthalle gegangen. Dort waren ganz viele Sachen aufgebaut.
 
Fasching hat viel Spaß gemacht!
 
(Miko, Kl. 4a)
 
 
Wir haben unseren Klassenraum toll dekoriert. Alle Kinder und Lehrer waren verkleidet. In der Turnhalle waren viele Geräte aufgebaut. Wir haben gefrühstückt. Alle haben etwas mitgebracht. Es gab viele Sachen zum Probieren. Ich fand den Tag gut!
 
(Julian B., Kl. 4a)
20180209_085638.jpg
20180209_085659.jpg
20180209_085701.jpg
20180209_085840.jpg
20180209_085849.jpg
20180209_101055.jpg
20180209_101103.jpg
20180209_101116.jpg
20180209_101121.jpg
20180209_101138.jpg
20180209_101155.jpg
20180209_101200.jpg
20180209_101453.jpg
20180209_101503.jpg
20180209_103911.jpg
20180209_103932.jpg
20180209_103935.jpg
20180209_103940.jpg
20180209_103945.jpg
20180209_104144.jpg
20180209_104249.jpg
20180209_110530.jpg
20180209_110534.jpg
20180209_110641.jpg
20180209_110701.jpg
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü