Musikalische Grundschule - Grundschule Winsen (Aller)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Musikalische Grundschule
                                
  
 Winsen (Aller), 24..09.2016
 
Mehr Musik

  • zu mehr Gelegenheiten
  • in mehr Fächern
  • von mehr Lehrkräften und Mitarbeitern

Rückblick

Seit Januar 2013 darf sich die Grundschule Winsen (Aller) ‚Musikalische Grundschule‘ nennen. Gefördert durch das Land Niedersachsen und der Bertelsmann-Stiftung (Projektbeschreibung) haben wir diese "4 Ms" als Leitidee in unsere Schule eingeführt und weiterentwickelt. Musik ist fester Bestandteil in unserem Schulprogramm geworden und musikalische Inhalte sind in den Arbeitsplänen verankert.
Download Flyer: MuGS  Niedersachsen

Im Jahr 2004 nahm der Kinderchor der Grundschule Winsen (Aller) an der CD Produktion ‚Musikalische Weihnachten in Winsen’ mit verschieden Musikgruppen aus Winsen und Oldau teil.

In den vergangenen Jahren standen jährlich Singspiele bzw. Musicals mit einzelnen Klassen und/oder Arbeitsgemeinschaften auf unserem Programm. Dazu gehörten:

  • Die Raupe Nimmersatt
  • Vorhang auf zur Zahlenwahl
  • Der dicke fette Pfannekuchen
  • Das Kuscheltierkonzert
  • Die Rübe
  • Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren
  • Die Bremer Stadtmusikanten
  • Das Leben im All
  • Die Tiere und das Jesuskind
  • Rotasia - Eine Geschichte aus dem Morgenland
  • Das Schneckenhaus (JES 1, Einschulung 2012)
  • Paul Pinguin will’s wissen (Musical AG, Sommer 2013)
  • Die Goldene Gans (JES 1, Einschulung 2013)
  • Ach du meine Tüte (JES 1, 3. Klassen, Einschulung 2014)
  • Der 1. Schultag (Klasse 3e, Sommerfest & Einschulung 2015)
  • Weihnachts-Singspiel (JES 4, Weihnachtsgottesdienst 2015)
  • Kwela, Kwela! (Schulchor 3./4. Klassen, Sommer 2016)
  • Nils lernt lesen (JES 1/6, Einschulung 2016)

Mit der Aufführung des Musicals ‚Ach du meine Tüte’ im September 2014  nahmen wir an einem Wettbewerb des Sikorski-Musikverlages teil und gehörten zu den Preisträgern.

In den Jahren 2010 und 2014 besuchten fast alle Klassen unserer Schule das Singfest ‚Klasse wir singen‘ in Hannover.

Unser Grundschulchor der 3./4. Klassen nahm im Frühjahr 2015 und 2016 erfolgreich bei den Kinder- und Jugendchortagen in Celle teil.

Bei der Musik-Revue ‚KOV sucht den Superstar‘, eine Veranstaltung des ‚Kooperationsverbundes zur Förderung besonderer Begabungen‘ mit Schulen aus Celle und dem Landkreis, waren wir im Mai diesen Jahres ebenfalls mit einer Auswahl von Schülern und Schülerinnen aus unseren 3. und 4. Klassen vertreten.

Als weitere Höhepunkte sind die erfolgreichen Aufführungen des Musicals ‚Kwela, Kwela! – Ein afrikanisches Märchen‘ mit Kindern aus verschiedenen Jahrgangsstufen im Sommer diesen Jahres zu nennen.
Allgemeines & Aktuelles

Wir alle wissen und spüren, wie positiv sich Musik auf die Konzentrationsfähigkeit, das soziale Verhalten von Kindern und auf das Gemeinschaftsgefühl innerhalb unserer Schule auswirkt. Gerade im Musikunterricht lernen die Kinder unterschiedlicher sozialer, kultureller und sprachlicher Herkunft die Vielfalt anderer Kulturen kennen, sie zu tolerieren und zu schätzen. Deshalb versuchen wir auf vielfältige Art und Weise, die Freude der Kinder am Singen, Musizieren, Darstellen und Sich-Bewegen zu wecken, zu erhalten und zu fördern.

Neben dem regulären Musikunterricht und dem Einsatz musikalischer Inhalte auch in anderen Fächern sind Einschulungsfeiern, Monatslieder, Jahreszeiten-Singen, St.Martins-, Advents- und Weihnachtsfeiern, Fasching, Oster- und Sommerforen sowie Abschiedsfeiern feste Bestandteile unseres Schullebens. Bei all diesen Veranstaltungen arbeiten regelmäßig auch fachfremde Kollegen und pädagogische Mitarbeiter mit, ganz im Sinne unserer ‚Musikalischen Grundschule‘.
Hier finden Sie ein paar kurze Video-Clips von unserem Sommerforum 2016:

Als Arbeitsgemeinschaften stehen zwei Schulchöre, für die JES - und die 3./4. Klassen, sowie eine Schulband mit Viertklässlern auf unserem Wochenprogramm. Das Projekt Schulband läuft seit Beginn des Schuljahres 2015/16. Nochmals einen herzlichen Dank an unsere ‚finanziellen Unterstützer‘, die Lindhorst- und Wilfried Hemme Stiftungen, die Volksbank Südheide eG/Winsen, unseren Förderverein der Grundschule Winsen (Aller) und die vielen Sachspender.

Seit März 2015 ist unsere Schule eine Ganztagsschule und wir haben demzufolge unser musikalisches Angebot auch auf den Nachmittag ausgeweitet.
In diesem Schuljahr steht das Musizieren mit Perkussions- und Orff-Instrumenten, eine Musical-, eine Hip Hop- und eine Sing- und Straßenmusikgruppe auf unserem Programm. Darüber hinaus dürfen wir uns für ein weiteres Schuljahr über das Angebot ‚Gitarre spielen für Anfänger‘ der Kreismusikschule Celle freuen. Dieser zusätzliche Unterricht wird dankenswerterweise von der ‚Bürgerstiftung Celle‘ finanziert.

Vorschau

Zur Weihnachtszeit 2016 werden wir das Mini-Musical ‚Der zerstreute Weihnachtsmann‘ in unserer Schule mit Kindern aus verschiedenen Jahrgangsstufen aufführen.

Im Frühjahr 2017 folgt dann die Teilnahme an den Kinder- und Jugendchortagen in Celle. Hier wird der Chor der 3./4. Klassen ein drittes Mal sein Können unter Beweis stellen.

Im zweiten Schulhalbjahr beginnen die Vorbereitungen für das Einschulungs-Musical ‚Der verhexte erste Schultag‘. Es sind Aufführungen am Ende des Schuljahres und natürlich am Tag der nächsten Einschulung 2017 geplant.

Damit wir uns auch über das Schuljahr 2016/17 hinaus für weitere drei Jahre ‚Musikalische Grundschule‘ nennen dürfen, werden wir im kommenden Jahr ein entsprechendes Zertifikat beim Niedersächsischen Kultusministerium beantragen.

Jürgen Kornas  (Musikkoordinator)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü